Montag, 2. November 2015

[ #multikultur ] Toolbox Interkulturelles Lernen

Die Tollbox steht bei den Vorarlberger Naturfreunden zum Download bereit. 

Wenn Vertreter/-innen verschiedener Kulturen aufeinander treffen, findet interkulturelles Lernen keineswegs automatisch statt. Es braucht mehr als nur das Zusammensein an sich, damit man einander kennen und verstehen lernt. Gerade für internationale Jugend- und Fachbegegnungen können eine ganze Reihe von Methoden, vor allem Übungen und Spiele, eingesetzt werden, die speziell für das interkulturelle Lernen geschaffen wurden.

Mit dem Modul Interkulturelles Lernen liefert die deutsche Datenbank für Internationale Jugendarbeit Fachkräften bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung internationaler Jugend- und Fachbegegnungen Unterstützung.

Das Modul bietet einen reichen Fundus an methodischem Handwerkszeug und Literatur zum interkulturellen Lernen und ist nicht nur in diesem Zusammenhang sondern sehr gut auch in der Jugendarbeit und in den Schulen einsetzbar.

Die Tollbox steht bei den Vorarlberger Naturfreunden zum Download bereit.



[Forum ROMANum]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen