Donnerstag, 23. Juli 2015

[ #kommunalpolitik ] Kommunaler Index für Inklusion: Arbeitsbuch für Organisationen und Einrichtungen

Die Idee, den Index für Schulen auf die Arbeit im Gemeinwesen anzuwenden, kommt aus dem britischen Suffolk: Dort hat man ein Handbuch entwickelt, um inklusives Handeln in allen kommunalen Bereichen umzusetzen.

Diese Initiative wurde für den deutschsprachigen Raum mit diesem Arbeitsbuch aufgegriffen, um Mitglieder aller Arten von Einrichtungen zu unterstützen, unter aktiver Beteiligung aller inklusives Handeln anzustreben und sich an dieser gemeinsamen Leitidee zu orientieren.


Mit dem vorliegenden Arbeitsbuch sind wir eingeladen, aktiv an dem Projekt "Kommunaler Index für Inklusion" mitzuwirken. Das Projekt wird von der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft (Bonn) getragen. Das Arbeitsbuch richtet sich an Menschen in allen Arten von Einrichtungen – Kommunen, Organisationen, Behörden,  Unternehmen, Verbänden, Kirchen, Bildungseinrichtungen, Jugendstellen, etc.

[ #forumROMANum ] ⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen