Donnerstag, 11. Juni 2015

[ #urbanität ] Handbuch: Städtepolitik in der Europäischen Union

Die überwiegende Mehrheit der europäischen Bevölkerung lebt heute in städtischen Agglomerationsräumen. 

Diese städtischen Regionen leisten einen überproportionalen Beitrag zu Wachstum und Ansehen der Europäischen Union und setzen auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten wertvolle Impulse zur Ankurbelung der Wirtschaft.

Folgerichtig gewinnt das zunehmende Engagement der EU unter dem Begriff „städtische Dimension“ besondere Bedeutung. Städtische Themen werden in den relevanten Dokumenten und Politikfeldern gesetzt,  EU-Fördermittel für die Umsetzung städtischer Projekte bereitgestellt.

Als wesentliche Grundlage für die weitere Diskussion und die bessere Beurteilung von Fördermöglichkeiten wurde das Handbuch „ Europäische Städtepolitik“ erarbeitet. Dieser anwendungsorientierte Leitfaden durch das „Labyrinth“ der Europäischen Politikbereiche stellt erstmals übersichtlich und informativ dar, wie Städtepolitik in das europäische Rahmenwerk aus Politikstrategien, Rechtsgrundlagen und Finanzinstrumenten integriert ist.

Darüber hinaus werden die wichtigsten Akteure, wie Interessensvertretungen und Netzwerke, als mögliche Ansprechpartner innerhalb der Themenbereiche umfassend dargestellt.  Ergänzt wird dieses umfangreiche Nachschlagewerk durch eine Sammlung praktischer Beispiele, wie Städtepolitik in Europa erfolgreich und vor allem gemeinsam betrieben wird.

Das Handbuch soll ein Beitrag dazu sein, geplante kommunale Projekte mit Aussicht auf Erfolg einreichen zu können.

[ #forumROMANum ] ⇒
Lohnt sich ein Download? Ein kurzer Blick auf das Inhaltsverzeichnis:
Einleitung   6
1. Die Bedeutung von Städten in der Europäischen Union 7
1.1. Die Europäische Union. Ein Überblick 7
1.2. Die städtische Dimension in der Europäischen Union 13
2. Politiken mit städtischer Dimension in der Europäischen Union 19
2.1. Beschäftigung, Bildung und Soziales 21
2.2. Dienstleistungen von allgemeinem Interesse 27
2.3. Forschung, Entwicklung und Innovation 32
2.4. Information und Partizipation 35
2.5. Kohäsionspolitik 39
2.6. Transport und Infrastruktur 44
2.7. Umwelt und Energie 48
3. Aktuelle Debatte zur Stadtentwicklung 53
3.1. Einflussfaktoren und ihre Auswirkungen auf Städte 56
3.2. Räumliche Orientierung der europäischen Städte 58
3.3. Nachhaltige Stadtentwicklung 67
Zusammenfassung und Relevanz für Österreich 76
Annex 1 – Finanzierungsinstrumente für Politiken mit städtischer Dimension 78
Annex 2 – Weiterführende Informationen zu den Politiken mit städtischer Dimension 93
Annex 3 – Ausgewählte Beispiele zur Stadtentwicklung in Europa 96
Verzeichnis der Abbildungen, Boxen und Tabellen 126
Bibliographie 127

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen